Lesen Sie weiter

KOMMENTAR · FAMILIENPOLITIK: Schwesigs Visionen

Manuela Schwesigs Vorschlag, Eltern eine 32-Stunden-Woche zu ermöglichen, hatte sich schneller erledigt, als der neuen SPD-Familienministerin lieb sein konnte. Schwesigs Idee, kürzere Arbeitszeiten für Eltern mit Steuermitteln zu unterstützen, sei eher eine Vision als ein konkreter Plan, ließ sie ausrichten, nachdem Union und Arbeitgeber den Vorschlag
  • 558 Leser

78 % noch nicht gelesen!