NATURSCHUTZBUND

Ab heute Ausstellung

Vom 19. bis zum 30. März ist im Rathaus die Ausstellung "Global denken - lokal handeln. Praktizierter Naturschutz im Ostalbkreis" zu sehen. Sie zeigt an Beispielen, wie Ortsgruppen des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) im Ostalbkreis in Verantwortung für Natur und Umwelt arbeiten, sich um die vermeintlich kleinen, unscheinbaren Dinge kümmern, um Ameisenlöwen und Erdbienen, um Turmfalken und Dohlen, um Waldhyazinthen und Katzenpfötchen. Und sie zeigt anhand des Artenschwundes der heimischen Vogelwelt, wie wichtig aktiver Naturschutz heute ist. Die NABU-Gruppen wollen dazu beitragen, dass das Netz zwischen Menschen, Tieren und Pflanzen tragfähig
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: