Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf SchwäPo.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Zwei Jungs auf Zerstörungstour durch drei Dörfer

War es Übermut, war es Zerstörungswut? Die Polizei rätselt über die Motive eines 14-jährigen Buben und eines 19-jährigen Heranwachsenden, die in einer Nacht im Neuffener Tal (Kreis Esslingen) Scheiben von mehr als 100 geparkten Fahrzeugen zerschossen haben. Auch auf das Glas von Baumaschinen und Bus-Wartehäuschen hatte es das Duo abgesehen. "Alles,
  • 634 Leser