Nowitzki zum zwölften Mal ein All-Star

Die freudige Nachricht erreichte Dirk Nowitzki zum Ende einer turbulenten Woche. "Glückwunsch an Dirk. Die Guten können und werden gewinnen", twitterte Besitzer Mark Cuban in Richtung des Kapitäns der Dallas Mavericks, der soeben zum zwölften Mal zum All-Star-Game der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA eingeladen worden war - keine 24 Stunden nach der bitteren 115:117-Niederlage der Mavs gegen die Houston Rockets. Cubans Tweet beinhaltete noch einen weiteren Satz, der die Bedeutung von Nowitzkis Nominierung als Reservespieler durch die Trainer der NBA-Teams unterstrich. "35 ist nichts als eine Zahl", schrieb Cuban in Anspielung auf
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: