Zwei Menschen sterben bei Unfall

Ein Ehepaar ist gestern bei einem Verkehrsunfall in Hohenstein (Landkreis Reutlingen) ums Leben gekommen. Ein 58-jährige Mann war auf der Landestraße 248 zwischen den beiden Ortschaften Bernloch und Ödenwaldstetten mit seinem 3er-BMW unterwegs, als sein Auto aus bisher ungeklärten Gründen gegen einen Baum neben der Fahrbahn krachte. Der Aufprall war so stark, dass das Auto in zwei Teile zerrissen wurde. Für die Insassen kam jede Hilfe zu spät: Der Fahrer und die Beifahrerin, seine zwei Jahre jüngere Ehefrau, starben nach Angaben der Polizei noch an der Unfallstelle. Die Straße musste für rund dreieinhalb Stunden gesperrt werden.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: