Amazon wächst langsamer

Das Wachstum beim weltgrößten US-Online-Händler Amazon hat sich im Weihnachtsgeschäft verlangsamt. Das Unternehmen steigerte den Quartalsumsatz zwar um 20 Prozent auf 25,6 Mrd. Dollar (18,9 Mrd. EUR). Der Gewinn verdoppelte sich im Jahresvergleich auf 239 Mio. Dollar (176 Mio. EUR). Die Anleger waren dennoch enttäuscht und ließen den Aktienkurs nachbörslich um fast 9 Prozent sinken. Dass der Gewinn bei Amazon angesichts des hohen Umsatzes so mager ausfällt, liegt an den hohen Investitionen, die Konzernchef Jeff Bezos in neue Produkte wie den Tablet-Computer Kindle Fire oder in Versandzentren macht. Er will erst Marktanteile gewinnen und
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: