KONGRESS / Gesundheitsmarkt Thema in der Aktionsreihe www.weibliche-wirtschaftskraft

Trends erkennen und nutzen

"Da haben wir wohl den Nerv getroffen", freute sich Elke Heer. Die Gmünder Frauenbeauftragte blickte vom Podium auf volle Stuhlreihen: Weibliche Wirtschaftskraft - und solche die es werden will - war aus der ganzen Region angereist, um Perspektiven im Gesundheitsmarkt zu diskutieren.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: