Lesen Sie weiter

Tagesgeldsparer als Risikofaktor

Vermögen der Kurzfristanleger beträgt mehr als 900 Milliarden Euro
Lukrative, sichere Geldanlagen für Verbraucher sind seit Jahren Mangelware. Anleger parken ihr Erspartes häufig auf Tagesgeld-Konten und nehmen mickrige Zinsen in Kauf. Für Banken ist der Trend nicht ohne Risiko.
  • 918 Leser

93 % noch nicht gelesen!