Mitmachen und Ideen einreichen

Vor Ort mitreden Auf der Länderkonferenz Baden-Württemberg der Initiative "Damit Deutschland vorne bleibt" diskutieren Fachleute und Politiker über die Infrastruktur. Am 4. April ab 18 Uhr bei der IHK Ulm ist auch der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) zu Gast. Die SÜDWEST PRESSE begleitet die Initiative im Vorfeld mit mehreren Beiträgen unter dem oben im Text stehenden Logo. Vorschläge machen Nun sind Sie dran! Die Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, Ideen einzubringen. Schreiben Sie uns, wo die Probleme liegen, wo es Schäden in der Infrastruktur gibt und welche Lösungsvorschläge Sie haben. Teilnahme
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: