Lesen Sie weiter

NA SOWAS . . . vom 15. März 2014

Schock für eine Hundebesitzerin in Australien: Statt ihres Hündchens fand sie einen Python mit dickem Bauch an der Kette. Die Frau habe den in ihrem Garten in Caniaba 750 Kilometer nördlich von Sydney an seiner Hütte angebundenen Chihuahua-Mischling losmachen wollen, als sie die Schlange entdeckte, berichtete der "Sydney Morning Herald". Der zweieinhalb
  • 657 Leser

15 % noch nicht gelesen!