Lesen Sie weiter

Aufbau der spektakulären Weiwei-Schau

Die mit Spannung erwartete Ausstellung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei in Berlin wird derzeit unter Hochdruck aufgebaut. Im Lichthof des Martin-Gropius-Baus sind bereits mehr als 6000 alte Hocker aus der Ming- und Qing-Dynastie dicht an dicht aufgereiht. Die Schemel ("Stools", 2014) aus nordchinesischen Dörfern sollen symbolisieren, was die Menschen
  • 570 Leser

77 % noch nicht gelesen!