Lesen Sie weiter

Rechte Hooligans protestieren gegen Salafisten

Rund 200 Fußballfans der rechten Szene haben am Sonntag in Mannheim gegen eine Kundgebung mit etwa 400 Salafisten protestiert. Die Stimmung auf dem Marktplatz war aufgeheizt, die Polizei griff ein. "Wir sind dazwischen gegangen, damit die Situation nicht weiter eskaliert", sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten nahmen etwa 30 Personen vorübergehend
  • 666 Leser

73 % noch nicht gelesen!