Lesen Sie weiter

Medienaufseher: Schleichwerbung in Videos

Mehrere Verstöße gegen Kennzeichnungspflicht im Internet-Portal Youtube
Die Landesmedienanstalten haben verschiedenen Machern von Internet-Videos illegale Schleichwerbung vorgeworfen. In den über das Internetportal Youtube abrufbaren Videos präsentiere beispielsweise die Kölner Online-Comedygruppe Y-Titty Produkte der Unternehmen Samsung, McDonalds und Coca-Cola, teilte die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen mit.
  • 565 Leser

84 % noch nicht gelesen!