Putin findet Gas-Schulden "unerträglich"

Im Ukraine-Konflikt erhöht Russland den Druck auf den Westen wegen unbezahlter Gasrechnungen. Während US-Präsident Barack Obama Moskau weiter vor einem Einmarsch in die Ukraine warnt, fordert Kremlchef Wladimir Putin die sofortige Tilgung von Milliardenschulden der prowestlichen Regierung in Kiew. Die Lage sei "unerträglich", sagte Putin. Russland garantiere seinen Kunden in Europa aber weiter Lieferungen in vollem Umfang. Die EU-Außenminister wollen am Montag eine Zahlungsbilanzhilfe von einer Milliarde Euro für die krisengeschüttelte Ukraine billigen. Die EU will damit die ukrainische Wirtschaft stabilisieren und Reformen unterstützen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: