Lesen Sie weiter

Schumacher: "Kleine Momente der Wachheit"

Der bei einem Skiunfall schwer verletzte Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher macht nach Angaben seiner Managerin "kleine Fortschritte". Das sagte die Managerin des 45-Jährigen am Sonntagabend in der ARD-Sendung "Günther Jauch". Es handele sich um "kleine Momente der Bewusstheit, des Erwachens und der Wachheit, und das ist per se eine gute
  • 812 Leser

72 % noch nicht gelesen!