NOTIZEN vom 3. Mai 2014

Protest gegen "Grace"-Film Aus Empörung über den Eröffnungsfilm "Grace von Monaco" boykottiert die monegassische Fürstenfamilie den Start des Filmfestivals in Cannes am 14. Mai. Der Film des französischen Regisseurs Olivier Dahan zeigt Nicole Kidman als US-Filmstar Grace Kelly, die nach der Hochzeit mit Fürst Rainier III als Gracia Patricia mit ihrer neuen Rolle hadert. Es handle sich um eine "Verdrehung" der Familiengeschichte "zu rein kommerziellen Zwecken", teilte der Fürstenpalast mit. Der Film sei in keiner Weise realistisch. Maazel sagt Konzerte ab Der Chefdirigent der Münchner Philharmoniker, Lorin Maazel, hat aus gesundheitlichen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: