ZAHLEN & FAKTEN

Viel Bewegung In den oberen deutschen Börsensegmenten hat es viel Bewegung gegeben. So sei seit Oktober 2008 nahezu jede dritte Aktiengesellschaft aus den Top-300 (C-Dax) ausgeschieden, wie eine Auswertung der Beratungsgesellschaft PwC (Frankfurt) ergeben hat. Hohe Arbeitslosigkeit Die Arbeitslosigkeit im Euroraum verharrte im März auf unverändert hohem Niveau von 11,8 Prozent. Insgesamt 18,9 Mio. Menschen waren in den Euro-Ländern ohne Arbeit. Mehr Stellen in USA Die Arbeitslosenquote in den USA ist auf den niedrigsten Stand seit fast sechs Jahren gefallen. Die Quote lag im April bei 6,3 Prozent - so niedrig wie seit September 2008 nicht
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: