Stimmung eingetrübt

Ukraine-Krise belastet den Aktienmarkt
Wegen der Sorgen über die unvermindert anhaltende Ukraine-Krise hat die Stimmung am deutschen Aktienmarkt zum Wochenausklang etwas getrübt. Der Leitindex Dax gab nach zwei freundlichen Handelstagen am Freitag leicht nach. Auch Deutschlands Exportstärke hatte erneut einen Dämpfer erlitten: Die Ausfuhren hatten im März im zweiten Monat in Folge nachgegeben. Auf Wochensicht behauptete das heimische Börsenbarometer aber ein leichtes Plus von 0,27 Prozent. Der Tec-Dax legte um 0,52 Prozent auf 1235 Punkte zu. Mehr Informationen gibt es unter: www.swp.de/boerse-stuttgart
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: