Grundrechte im grauen Alltag

Zu einem Wellness-Vortrag der besonderen Art lädt das Tauschnetz Bumerang auf dem Hardt am morgigen Donnerstag ein. Gisela Deinzer geht angesichts des drohenden Irak-Kriegs in einem Vortrag der Frage nach, warum die Grundrechte im politischen Alltag offenbar so wenig zum Tragen kommen. Die Referentin will wunde Punkte beleuchten und Wege aus dem Dilemma aufzeigen. Die Veranstaltung im Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN-Hardt in der Antiber Straße 17 beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: