Löws Elf startet nach Brasilien

Auf der Zielgeraden der WM-Vorbereitung verspricht Bundestrainer Joachim Löw den deutschen Fans Vollgas-Fußball. "Wenn es losgeht, werden wir den WM-Turbo zünden", sagte Löw vor der Generalprobe der deutschen Nationalmannschaft gestern in Mainz gegen Armenien. Knapp 24 Stunden nach dem Abpfiff des Spiels hebt der mehr als 60-köpfige Tross des DFB am heutigen Samstagabend vom Frankfurter Flughafen ab Richtung Salvador. Dort soll der Charterflieger nach einem knapp elfstündigen Flug am Pfingstsonntag um 3.40 Uhr Ortszeit landen. Für Optimismus bei Löw sorgten die guten Nachrichten der drei Sorgenkinder: Kapitän Philipp Lahm und Spielmacher
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: