NOTIZEN vom 18. Juni 2014

2500 Patronen in Teich Essingen - Rund 2500 Patronen für Schusswaffen haben zwei drei- und siebenjährige Jungen in einem Teich bei Essingen (Ostalbkreis) gefunden. Die Munition war überwiegend original verpackt, wie die Polizei gestern mitteilte. Die Beamten gehen davon aus, dass die Patronen illegal entsorgt worden waren. Die Kinder hatten die Entdeckung am vergangenen Mittwoch gemacht. Mysteriöser Fall geklärt Weinstadt - Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei den Tod eines 43-jährigen Mannes aufgeklärt, der im Februar in Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) schwer verletzt auf einem Parkplatz gefunden worden war. Das Opfer starb später
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: