Goldschürferei in Mongolei

Wirtschaftsminister Schmid hilft bei Geschäften mit Dschingis Khans Erben
In der Mongolei herrscht buchstäblich Goldgräberstimmung. Wirtschaftsminister Nils Schmid lotet mit einer Delegation vor Ort aus, wie die Deutschen mit den Mongolen ins Geschäft kommen können.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: