Lesen Sie weiter

Queiroz kündigt Abschied an

Der Nationaltrainer wird Iran nach der WM verlassen
Fußball-Nationaltrainer Carlos Queiroz wird den Iran nach der Weltmeisterschaft in Brasilien verlassen. Der Portugiese kündigte nach einer langen öffentlichen Debatte um seine Position den baldigen Abschied an. "Ich wollte bleiben, aber der Verband und das Sportministerium wollten nicht", so Queiroz. Der Entschluss werde seine Arbeit während der WM
  • 596 Leser

41 % noch nicht gelesen!