Schärfere Kontrollen für Künstler-Kasse

Die Künstlersozialkasse soll durch schärfere Kontrollen bei den abgabepflichtigen Unternehmen gesichert werden. Nach jahrelangen Diskussionen beschloss der Bundestag in der Nacht zum Freitag einen entsprechenden Gesetzentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD). Die Wirtschaft soll danach durch eine regelmäßige Überwachung zur Zahlung ihrer Sozialabgaben verpflichtet werden. Geplant sind künftig 400 000 statt bisher 70 000 Kontrollen pro Jahr. Die Experten erwarten Mehreinnahmen von rund 32 Millionen Euro. Das Abgabesystem ermöglicht rund 180 000 freien Künstlern und Publizisten eine Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Wie
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: