Notizen vom 5. Juli 2014

Krankenschwestern frei 46 indische Krankenschwestern können die von Isis-Milizen kontrollierten Gebiete im Irak verlassen. Eine Spezialmaschine fliege die Frauen vom kurdisch kontrollierten Erbil aus nach Hause, sagte der Regierungschef des Bundesstaates Kerala, Oommen Chandy, in Neu Delhi. Die Krankenschwestern hatten sich in ihrem Hospital in Tikrit verschanzt, als die Gegend von der Isis eingenommen wurde. Kinderarbeit erlaubt In Bolivien dürfen Kinder künftig schon ab dem zehnten Lebensjahr legal arbeiten. Das Parlament verabschiedete einstimmig ein Gesetz, das Ausnahmen vom offiziellen Mindestarbeitsalter von 14 Jahren erlaubt. Die bisherige
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: