Tunnel fertiggestellt

B 27 führt vierspurig unter Dußlingen durch
Durch die Tunnels brausen schon längst Autos. Offiziell gab Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) den 3,7 Kilometer langen Teil der B 27 in Dußlingen (Kreis Tübingen) aber erst gestern frei. Damit ist eine weiterer Abschnitt der Strecke Tübingen-Balingen vierspurig ausgebaut. Das führe zu einer Entlastung der Region und sei ein weiterer Schritt zum Ausbau dieser "wichtigen Hauptverbindungsachse" zwischen der Region Neckar-Alb und Stuttgart. "Das ist ein Gewinn für die gesamte Raumschaft", sagte Hermann. Während der vierjährigen Bauzeit war die 5000-Einwohner-Gemeinde Dußlingen zweigeteilt. Denn die beiden 500 Meter langen Tunnelröhren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: