Lesen Sie weiter

Notizen vom 26. Juli 2014

Deutsche in Kenia getötet In der kenianischen Hafenstadt Mombasa ist eine Frau erschossen worden. Es handelt sich um eine 28-jährige Deutsche. Laut Polizei befand sie sich in Begleitung eines Mannes aus Uganda. Er wurde bei dem Überfall verletzt. Die Tat geschah in der Nähe des Ortes, an dem am 6. Juli eine russische Touristin bei einem Raubüberfall
  • 496 Leser

86 % noch nicht gelesen!