Lesen Sie weiter

Streit um Kosten: Bremen verliert Länderspiel

Der Deutsche Fußball-Bund entzieht Bremen das Länderspiel gegen Gibraltar am 14. November. Die EM-Qualifikationspartie soll nun in Nürnberg stattfinden, entschied das Verbandspräsidium. Auch bei allen anderen Länderspielen will der DFB die Hansestadt vorerst meiden. Dem Bundesligisten SV Werder und dem Weserstadion entsteht damit nach eigenen Angaben
  • 727 Leser

70 % noch nicht gelesen!