Lesen Sie weiter

Tifosi bejubeln Valentino Rossi

Die Ehrenrunde von Valentino Rossi wollte kein Ende nehmen. Die Italiener feierten den Motorrad-Superstar für den dritten Sieg bei seinem Heimrennen in Misano. Mehr als ein Jahr nach seinem bislang letzten Triumph holte der Italiener den 107. Grand-Prix-Erfolg seiner Karriere. Stefan Bradl (Zahling) schied wegen eines Sturzes aus. Während die Italiener
  • 408 Leser

59 % noch nicht gelesen!