Lesen Sie weiter

Drei Schüsse, ein Treffer: 1:0 für Monaco

Das war kein fürstlicher Auftakt! Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen hat völlig unnötig die erste Pflichtspiel-Niederlage der Saison kassiert und damit den Start in die Champions League verpatzt. Vor den Augen des mit Schal und Fernglas ausgestatteten Edelfans Fürst Albert II verlor die Werkself trotz klarster Chancen mit 0:1 (0:0) bei AS Monaco.
  • 529 Leser

81 % noch nicht gelesen!