IN DEN SCHLAGZEILEN: Krokodil vom Jangtse

Jack Ma hatte angeblich keinen blassen Schimmer vom Internet, als ein Bekannter ihm bei seinem ersten US-Besuch 1995 eine Web-Suchmaschine zeigte. Ma gab "Bier" und "China" ein. Kein Ergebnis. Er war dennoch begeistert von der neuen Technik. Zwei Jahrzehnte später ist Jack Ma dank des Internet zum reichsten Chinesen aufgestiegen - mit gerade einmal 49 Jahren. Mit seinen Handelsplattformen Alibaba, Taobao und T-Mall hat er innerhalb weniger Jahre von seiner Heimatstadt Hangzhou aus nicht nur den Handel umgekrempelt, sondern China zur weltweit größten Internet-Nation gemacht. Gestern hat Alibaba auch die internationale Finanzwelt erobert: Das
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: