Hoffenheim mit Sorgen vor Derby in Stuttgart

1899 Hoffenheim ist vor dem Bundesliga-Derby heute (15.30 Uhr) beim VfB Stuttgart von Verletzungssorgen geplagt und Markus Gisdol leicht genervt. "Ich weiß es selbst noch nicht", sagte der Trainer auf die Frage, wie sein Kader am Wochenende aussehen werde. Fehlen wird auf jeden Fall Abwehrchef Ermin Bicakcic. Der bosnische Nationalspieler hatte sich nach der Länderspielpause beim 1:1 gegen Wolfsburg einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. "Bei ihm ist es sicher der Länderspielreise geschuldet. Dann hing er wegen des Lufthansa-Streiks den ganzen Tag am Flughafen", erklärte Gisdol. Sejad Salihovic plagt sich mit seiner Fleischwunde
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: