Ecclestone-Tipp an Vettel: Ab zu Ferrari

Klartext Formel-1-Boss Bernie Ecclestone (83) hat die Spekulationen um einen möglichen Wechsel von Weltmeister Sebastian Vettel (27) zum Traditionsrennstall Ferrari befeuert. "Sollte er wechseln wollen, wäre Sebastian Vettel der richtige Mann für Ferrari. Er hat die Eigenschaften", sagte der Brite der Gazzetta dello Sport. Ein Fahrerwechsel könnte für die seit mehr als einem Jahr sieglose Scuderia ein Weg aus der Krise sein. "Ein Wechsel ist in jedem Umfeld gesund. Sollte Ferrari jemanden finden, der dieselben Perspektiven wie Fernando Alonso bietet, könnte man den Wechsel vollziehen", sagte Ecclestone. Der neue Ferrari-Chef Sergio Marchionne
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: