Mehr Personal an Hochschulen

Die Hochschulen im Land haben 2013 mehr Beschäftigte gehabt als im Jahr zuvor. Die Zahl sei um 3,5 Prozent auf insgesamt knapp 114 000 gestiegen, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Die Zunahme wurde überwiegend beim wissenschaftlichen und künstlerischen Personal verbucht. Beim Verwaltungs- und technischen war das Plus mit 700 Personen (1,7 Prozent) verhaltener. "Die zunehmende Beschäftigung im Hochschulbereich ist ein sehr positives Signal. Sie demonstriert die stetig wachsende Bedeutung der Wissenschaft für die Gesellschaft", sagte Wisenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne). Der Frauenanteil an den Beschäftigten 2013
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: