Lesen Sie weiter

Wenn Nahrungsaufnahme zur Qual wird

Magersucht Bei der Anorexia nervosa essen Betroffene nur wenig oder gar nichts. Laut einer Studie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung haben rund 0,5 bis 1 Prozent der Mädchen im Alter von 15 bis 25 Jahren in Deutschland Magersucht. Bulimie Patienten, die Ess-Brechsucht haben, essen normal oder auch viel und übergeben sich nach den Mahlzeiten,
  • 530 Leser

53 % noch nicht gelesen!