Nuber spielt

Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber greift am Samstag, 26. Februar, 19 Uhr, im Bürgersaal in Aalen-Wasseralfingen in die Tasten. Auf dem Programm stehen Ludwig van Beethovens große Sonate C-Dur op. 2/3, Edvard Griegs "Suite aus Holbergs Zeit" in der originalen Klavierfassung sowie mehrere Kompositionen von Chopin, darunter die Ballade Nr. 2 und das Scherzo cis-moll, Impromptu As-Dur und mehrere Walzer und Nocturnes. Sowohl die Ballade als auch das Scherzo zeigen Chopin in seinen seelischen Extremen, mal träumerisch, mal exzessiv ausbrechend. Das gleiche Programm spielt Michael Nuber auch am Sonntag, 6. März, 19 Uhr, im "Stadtgarten"
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: