KÄMPFEN UM DEN B29-AUSBAU / Heute ein Freipaket an den Verkehrsminister

Ein pfiffiges Päckle für Berlin

Heute ist Paket-Tag. Ein Päckle für Stolpe, den Bundesverkehrsminister in Berlin. Damit er und seine Mitarbeiter daran erinnert werden, dass die Menschen auf der Ostalb kein zänkisches Bergvolk, sondern eine freundliche Gesellschaft sind, die allerdings weiß, was sie will. Den Ausbau der B 29 nämlich, sofort und ungeteilt von Lorch bis Aalen und darüber hinaus bis zur Landesgrenze nach Bayern. Die Idee: Viele, viele Leute schicken heute an den Herrn Bundesverkehrsminister ein Paket mit einem Blatt, das gestern in der Schwäpo und der Gmünder Tagespost war mit dem bunten Plakat B 29 Ausbau sofort (siehe Abbildung) und auf der Rückseite
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: