Lesen Sie weiter

Chefarzt wegen Betrugs zu Haft verurteilt

Wegen gewerbsmäßigen Kassenbetruges muss ein Chefarzt aus dem oberschwäbischen Bad Waldsee für vier Jahre und drei Monate hinter Gitter. Das Landgericht Ravensburg sah es als erwiesen an, dass der 59-jährige Allgemeinmediziner in seiner privaten Klinik in zahlreichen Fällen Behandlungen bei Krankenkassen abgerechnet hatte, die für gewöhnlich nicht bezahlt
  • 906 Leser

73 % noch nicht gelesen!