Turn-EM: Pauline Tratz mit Wackler am Stufenbarren

Am Ende gab es doch einen kleinen Dämpfer, doch Pauline Tratz strahlte dennoch glücklich. Nach einem Fehler am Stufenbarren musste die 15-jährige Debütantin aus Karlsruhe bei den Turn-Europameisterschaften in Montpellier mit dem 18. Platz im Mehrkampf-Finale zufrieden sein. Eine Wiederholung ihrer stabilen Vorkampfleistung gelang ihr mit 51,466 Punkten somit nicht ganz. "Es ist meine erste EM, mein erstes Finale - ich bin total zufrieden", meinte die Zehntklässlerin vom Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe. Perfekt hatte Pauline Tratz ihre ersten drei Auftritte präsentiert und wie im Vorkampf keinerlei Nervosität erkennen lassen. Allerdings fehlten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel