FCA-Stürmer Mölders vor Comeback

Lange Pause Vier Monate nach seinem letzten Auftritt für Augsburg steht Sascha Mölders, 30, vor dem Comeback. Der Stürmer, der lange an den Folgen einer Sprunggelenksverletzung laboriert hat, werde beim Spiel gegen den VfB im Kader stehen, kündigte Trainer Markus Weinzierl an. Auch Halil Altintop ist nach überstandenen Rückenbeschwerden bereit für einen Einsatz. Aktuell bester FCA-Schütze ist Raul Bobadilla (sieben Tore). Trotz zuletzt vier siegloser Spiele des Europa-League-Anwärters hintereinander wolle er sich die "Saison nicht schlechtreden lassen", betonte Weinzierl. Zuletzt gab's ein 1:2 in Paderborn.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: