400 Firmen, ein Testament und die Vergebung der Sünden

Geschäfte Auch wenn Reinhold Würth mitunter als "Schraubenkönig" bezeichnet wird, was ihm missfällt, bietet der Künzelsauer Konzern viel mehr als Montagematerial. 400 Firmen in 80 Ländern handeln mit Büchern, Kleber, Versicherungen, Reisen, Leiterplatten, Schutzkleidung. Das rote Würth-Logo findet sich auch in Hotels, Restaurants und 15 Kunstmuseen. Amt Der vom Vater ausgebildete Groß- und Einzelhandelskaufmann Reinhold Würth hat seit 2006 offiziell nur noch einen Posten: Stiftungsaufsichtsratsvorsitzender. Nach seinem Tod gehören dem Gremium zwei externe Mitglieder an, damit Familienangehörige nicht allein über die Zukunft des Konzerns
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel