Dem Schicksal überlassen

In Südostasien sind tausende Bootsflüchtlinge auf hoher See unterwegs
Thailand, Indonesien und Malaysia sperren ihre Küsten für Flüchtlinge. Die internationale Kritik daran wächst. Betroffen sind vor allem Angehörige einer muslimischen Minderheit in Myanmar.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: