Notizen vom 16. Mai 2015

Babbel bleibt Trainer Fußball - Der ehemalige Bundesliga-Trainer Markus Babbel bleibt Trainer des Schweizer Erstligisten FC Luzern. Der 41-Jährige verlängert seinen Vertrag bis zum Ende der kommenden Saison. Der frühere Profi des FC Bayern München führt seit Mitte Oktober Regie in Luzern. Di Santo kein Thema Fußball - Eine Verpflichtung von Franco Di Santo (26) von Werder Bremen ist für den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach offenbar kein Thema. "Wir hatten definitiv keinen Kontakt zu Di Santo. Ich habe auch mit Thomas Eichin darüber gesprochen", so Gladbachs Sportdirektor Max Eberl. Der Argentinier wurde als Nachfolger für Max
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: