Lesen Sie weiter

Erstes Opfer in Taiwan gestorben

Nach der Explosion von Farbpulver während einer Party in einem Freizeitpark in Taipeh ist das erste Opfer seinen Verletzungen erlegen. Lee Pei Yun (20) sei im Krankenhaus gestorben, nachdem ihre Mutter ihre Behandlung stoppen ließ, teilten die Behörden mit. Lee hatte Verbrennungen von 90 Prozent der Haut erlitten. Bei dem Unglück waren mehr als
  • 509 Leser

39 % noch nicht gelesen!