Notizen vom 5. September 2015

Tod weiter ungeklärt Berlin/Tübingen - Der gewaltsame Tod eines 64-jährigen Touristen aus Tübingen in Berlin-Tiergarten ist noch immer ungeklärt. Es gebe keine neuen Hinweise auf den oder die Täter, teilte die Polizei gestern mit. Der Mann war in der Nacht zum 19. August leblos im Tiergarten nahe der Siegessäule am Großen Stern von einem Radfahrer entdeckt worden. Eine Obduktion ergab, dass er umgebracht worden war. Der 64-Jährige war vor seinem Tod 14 Tage als Tourist in Berlin gewesen. Unklar blieb, was er in dieser Zeit getan hat. Polizei sucht Augenzeugen Remchingen - Die Ermittler suchen den Fahrer eines Autos, der ein wichtiger
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: