50 JAHRE SCHUBART-LITERATURPREIS / Der neue Juryvorsitzende Jochen Hieber klopft den Preis auf seine Zukunftstauglichkeit ab

Als Medienmann ist Schubart modern

Machen wir uns nichts vor: Richtig weltberühmt ist Christian Friedrich Daniel Schubart nur in Aalen. Schon im übrigen Schwaben kennen ihn wohl lediglich noch die literarisch und musikalisch Gebildeten; eine Volksfigur, ein Mythos gar ist er auch hier nicht mehr. Und jenseits des "Ländles" wird es dann ganz rasch ganz finster um ihn. Schon eine Umfrage unter, sagen wir, niedersächsischen Germanistikstudenten oder deutschsprachigen Kulturredakteuren zum Thema Schubart hätte man sich nicht anders als äußerst ernüchternd vorzustellen. Ganz und gar vergessen ist er jenseits von Aalen dennoch nicht. Erst neulich tauchte er völlig überraschend
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: