SCHWÄBISCHER ALBVEREIN ESSINGEN / Hauptversammlung

Probleme bei Neubesetzung des Vorstands

Schwierig gestaltete sich auf der Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins Essingen die Neubesetzung des Vorstands. Vorsitzender Dr. Adalbert Schrempf führt die Ortsgruppe kommissarisch ein Jahr lang weiter. Die Stelle des Stellvertreters und des Wanderwarts blieben vakant.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: