Beherrschendes Thema: der B 29-Ausbau

"Die SchwäPo kommt" hieß es gestern Abend in Riesbürg-Pflaumloch. Die Redaktion der Schwäbischen Post hatte in das Gasthaus "Behringer" nach Riesbürg geladen und zahlreiche Leser nutzten die Gelegenheit, mit den Zeitungsmachern zu diskutieren. Beherrschendes Thema war der geforderte Ausbau der B 29. Heiß diskutiert wurde die Frage, wie man den Verantwortlichen in Land und Bund deutlich machen kann, dass der Ostalbkreis nicht an der A-7 aufhört, sondern dass die B 29 eine wichtige Achse ins Bayerische ist.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: