Schwere Lose für Volleyballer

Die deutschen Volleyballer treffen in der Vorrunde des olympischen Qualifikationsturniers in Berlin (5. bis 10. Januar 2016) auf Weltmeister Polen, Serbien und Belgien. Um das Ticket zu den Sommerspielen in Rio de Janeiro direkt zu lösen, muss die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen das Turnier mit insgesamt acht Teams gewinnen. In der zweiten Gruppe treffen Russland, Bulgarien, Frankreich und Finnland aufeinander. "Beide Gruppen sind ziemlich ähnlich, sehr hart und ausgeglichen", sagte Heynen: "Es ist schön, dass Polen in Berlin ist, tausende Polen werden die Mannschaft unterstützen." Sportlich wird es für die Auswahl des Deutschen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: