Herausforderungen in der Krise

Kleidung Im Winter müssen sich Flüchtlinge warm anziehen. Laut European Homecare gibt es reichlich Mäntel, Jacken und Stiefel. Ein Problem ist eher das Sortieren und Verteilen. Gesundheit Herbstzeit bedeutet Grippezeit. Viele Flüchtlinge sind durch die Strapazen gesundheitlich geschwächt. Experten warnen: In engen Massenunterkünften droht ein hohes Ausbruchsrisiko. Gewalt Überbelegung und Langeweile in den Heimen bergen Zündstoff. Im Sommer konnten die Flüchtlinge sich im Freien verteilen. Bei kalten Temperaturen dürfte der Lagerkoller zunehmen - und womöglich auch die Gewalt. Psyche Das triste Winterwetter drückt bei so manchem Mensch
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: